Navigation überspringenSitemap anzeigen

Die optimale Verwaltung der Immobilien durch die LCM

  • Jahrelange Erfahrungen der Mitarbeiter im Bereich der Zwangs- und Insolvenzverwaltung
  • Fachliche und zielführende Kommunikation mit den Grundpfandrechtsgläubigern
  • Umfangreiches Leistungspaket

In wenigen Schritten zur Verwaltung von notleidenden Immobilien

1. Persönliche Beratung / Kick-Off
In einIn einem persönlichen Gespräch verschaffen wir uns einen ersten Eindruck und Überblick, bei welchen Amtsgerichten Sie bestellt sind und wie wir für Sie verwalten sollen. Darüber hinaus dient das Erstgespräch dazu, in Erfahrung zu bringen, welche Belange und Aspekte für Sie besonders bedeutsam und wichtig sind.
2. Abgrenzung des Verwaltungsbereiches
Unser Leistungskatalog umfasst die komplette Betreuung der Immobilien, welche individuell auf Ihre persönlichen Anforderungen (Korrespondenz mit den Amtsgerichten und Grundpfandrechtsgläubigerin) abgestimmt wird.
3. Umsetzung der Verwaltung
Im Detail besprechen wir mit Ihnen die Durchführung der Hausverwaltung gegenüber allen Beteiligten, um einen reibungslosen Ablauf des Verfahrens nicht zu gefährden.
4. Abschluss der Vereinbarung
Nachdem alle benötigten Angaben erfasst und ausgewertet wurden, werden wir Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation ein konkretes Verwaltungsangebot unterbreiten. Hier fließen selbstverständlich auch Ihre besonderen Erwartungen und Wünsche vollumfänglich ein.

Anfrage stellen Bitte informieren Sie mich unverbindlich zu Ihrem Hausverwaltungs-Service

Zum Seitenanfang